Zur Person
< zurück

José Azevedo
Privat:
(0 59 71) 8 52 72
Fax:
(0 59 71) 79 65 68
Beruf:
Software-Projektmanager
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich möchte mich kurz vorstellen. Als Kind portugiesischer Einwanderer bin ich vor 46 Jahren nach Rheine gekommen. Mein Berufsleben habe ich bei der Telekom begonnen und dort arbeite ich bis heute im Bereich der Softwareentwicklung. Ich bin seit 32 Jahren verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Neben meiner fast 10-jährigen Arbeit im Rat und seinen Ausschüssen engagiere ich mich auch im Verein Netzwerk Eschendorf. Außerdem setze ich mich seit vielen Jahren für den Portugiesischen Verein in Rheine ein. Ich bin Fußballer und spielte bis zuletzt bei den Sportfreunden in Gellendorf. Meine politischen Schwerpunkte sind Stadtentwicklung, Sport und Wirtschaft.

Für Sie. Für ein selbstbewusstes Eschendorf. Für Rheine.

Für Sie werde ich mich besonders für unseren Stadtteil einsetzen. Eschendorf soll eine selbstbewusste Rolle innerhalb der Stadt Rheine bekommen.

Für Eschendorf. Die Attraktivität Eschendorfs und das Angebot innerhalb des Stadtteils soll gestärkt werden. Besondere Bedeutung kommt dabei der Erhaltung und der Ausweitung des Angebotes an der Osnabrücker Straße zu. Die Infrastruktur mit dem Liniennetz, die ausgewogene Balance zwischen Wohn-,  Gewerbeflächen und den Naherholungsgebieten werde ich dabei immer im Blick haben.

Für Rheine. Rheine muss seine Stärken bewahren und, wo es möglich ist, neue schaffen. Wo sie schwächer oder zurückgefallen ist, möchte ich helfen, die Stadt weiter zu entwickeln. Ich möchte Ihre Wünsche und Vorstellungen im Rat der Stadt vertreten. Dafür bitte ich um Ihre Stimme.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtunion Rheine  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec.