Pressearchiv
02.04.2016, 09:44 Uhr | MV
CDU trauert um Gründungsmitglied
Maria Wehsling verstorben

Die CDU Rheine trauert um ihr Gründungsmitglied Maria Wehsling, die im Alter von 92 Jahren am Dienstag verstorben ist. Bereits im August 1945, also nur wenige Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, wurde Maria Wehsling, geb. 26. September 1923, Mitglied der damals neu gegründeten, überkonfessionellen CDU.

Ihr politisches Engagement speiste sich ganz wesentlich aus ihrem katholischen Glauben und ihren Kindheitserfahrungen mit Krieg und Gewaltherrschaft. Zeitlebens begegnete Maria Wehsling den Herausforderungen des Lebens mit einer christlich-sozialen Haltung und Lebenseinstellung. Als Geschäftsführerin des elterlichen Lebensmittelgeschäftes an der Franz-Straße war sie stets nah bei den Sorgen der Menschen – insbesondere in den Jahren der Nachkriegszeit.

In späteren Jahren engagierte sich Maria Wehsling vor allem in der Senioren-Union, sowohl der Stadtunion Rheine als auch im Kreisverband der Senioren-Union. So war sie in den Jahren von 1989 bis 1995 Kreisvorsitzende dieser Vereinigung sowie stellvertretende Bezirksvorsitzende. Die CDU Rheine wird ihrem Gründungsmitglied Mara Wehsling stets ein ehrendes Angedenken bewahren.

 
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtunion Rheine  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec.